B2 - Jugend des VFL 08 Vichttal


1.Meisterschaftsspiel

VFL 08 Vichttal vs DJK Dorff        2 : 3

 

Heute fand unser erstes Spiel in der B-Jugend statt. Meine Spieler war dabei zu beginn sehr nervös, da sie regulär bis Sommer noch C-Jugend (fast alle 97er-Jahrgang) spielen würden. Diese Nervosität führen aus zu 2 Fehler, die die Spieler von Dorff direkt bestraften und zu dem Zeitpunkt verdient mit 2:0 führten. Nachdem sich die Nervosität gelegt hat und wir die Formation etwas geändert hatten, änderte sich das Spiel. Wir erspielten und Chancen und wurden dann auch noch vor der Halbzeit belohnt. Durch einen berechtigten Elfmeter konnten wir vor der Halbzeit noch auf 1:2 verkürzen. Nach der Halbzeit konnte nach der Torwart einen Kopfball nach einer Ecke nicht festhalten und Marvin konnte den Ball unbedrängt über die Linie drücken. Weiterhin hatten beide Mannschaft noch viele Chance. Von denen her wäre ein unendschieden gerecht gewesen. Aber einen weiteren Fehler bestraften die Dorffer mit dem 3:2-Sieg treffen kurz vor Schluss. Aber auf diese Leistung kann aufgebaut werden.

 

 

2. Meisterschaftsspiel

FC Adler Büsbach vs VFL 08 Vichttal     7 : 2 (0:2-Wertung durch Verband)

 

Das 2.Spiel stand unter keinem guten Stern. Nach verschiedenen Absagen konnten wir nur mit 11 Spielern das Spiel in Büsbach bestreiten. Jedoch machten wir von Anfang an viel Druck und konnten durch Justin und Jan früh mit 2:0 in Führung gehen. Daraufhin wurde auf Seiten Büsbachs sowohl die Taktik als Spieler gewechselt. Dies sollte aber später noch zu Problemen führen. Diese Spieler machten es den Jungs sehr schwer und mit forlaufendem Spiel konnten wir ihnen nichts mehr entgegen bringen und kassiert Tor auf Tor. Am Ende stand ein 7 :2 für Büsbach auf dem Blatt. Jedoch stellte sich heraus, dass die eingesetzen Spieler, zuvor bereits in der A-Jugend des Vereins aktiv waren. Dies wird jetzt vom zuständigen Staffelleiter geprüft. Sollte dies der Wahrheit entsprechen, dann würde das Spiel jedoch 2:0 für uns gewertet. Nun können wir nur noch abwarten.

 

Nun ist es amtlich! Das Spiel wird mit 0:2 für uns gewertet.

3. Meisterschaftsspiel

VFL 08 Vichttal vs GW Mausbach     5 : 5  (0:2-Wertung durch Verband)

 

Die Motivation in der Mannschaft war vor dem Spiel sehr hoch. Diese ließ jedoch im Spiel sehr schnell nach. Durch 3 gravierende Fehler in der Abwehr kam man sehr schnell zu einem deutlichen Rückstand von 0:3. Nach dem ersten Wechsel wurde das Spiel etwas besser, aber man kam zu keiner Chance. Wieder durch Stellungsfehler der Abwehrspieler konnte GW Mausbach noch ver der Halbzeit auf 0:5 erhöhen. Kurz vor der Halbzeit wurden die Spieler, die heute einen sehr unglücklichen Tag erwischt haben ausgewechselt. Dieser Wechsel sorgte dafür, dass die Abwehr sicherer wurde und wir bis zur Halbzeit kein Tor mehr kassierten. In der Halbzeit wurde die Jungs aufgebaut und die Parole ausgegeben das Ergebnis wenigstens etwas zu verbessern. Nach der Halbzeit konnten wir das Spiel zu unseren Gunsten ändern. Kurz nach Anpfiff konnte wir den stark umjubelten Treffer zum 1:5 erzielen. Dies war der Startschuss zu einer grandiosen Aufholjagd. Wir schafften etwas dann kurz vor Schluss den nicht mehr für Möglich geglaubten Ausgleich. Dieser wurde von der Vichttal-Anhängern laut bejubelt.

Von dieser Stelle ein großes Danke-Schön an unsere Fans, die uns das ganze Spiel über angefeuert haben. Ohne Euch wäre das Ergebnis nicht möglich gewesen.

 

DANKE!

 

Das Spiel wurde nachträglich vom Verband 0:2 gewertet, da auf unserer Seite 1 Spieler der B1-Jugend zuviel eingesetzt wurde.

 

4. Meisterschaftsspiel

VFL 08 Vichttal vs Columbia Stolberg  8 : 2

 

Nachdem das Spiel am Samstag noch wegen Unbespielbarkeit des Rasenplatzes (wegen des Regenwetters) verschoben wurde, wurde es am Mittwoch nachgeholt.

Von Anfang an versuchten wir die Mannschaft von Columbia unter Druck zu setzen und nahmen vom Anpfiff an das Heft in die Hand und erspielten uns viele Chancen, die jedoch noch nichts einbrachten. Durch einen Sonntagsschuss aus ca. 25m ging Columbia mit 1:0 in Führung. Auch durch diesen Rückstand ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen und machten weiter Druck. So konnten wir bis zu Halbzeit das Ergebnis drehen und ausbauen. Mit 3:1 ging es in die Pause. In der Halbzeit nahmen wir uns vor, den Druck noch weiter zu erhöhen und das Passspiel noch zu verbessern.

Mit dieser Marschroute konnte der Vorsrung in der 2.Halbzeit weiter ausgebaut werden. So dass es nach 60 Minten schon 6:1 stand. Danach wurden viele große Chancen leichtfertig vergeben. Lediglich 2 Treffer konnten wir in der Schlussphase noch erzielen. Als fast alle Spieler mit den Gedanken schon in der Kabine waren konnte Columbia das Ergebnis noch etwas korrigieren und erzielte das 8:2.

 

Nun kommt es am Samstag zum Spiel beim Tabellenzweiten DJK Dorff, wo wir uns den 2. Platz holen wollen und uns für die Hinspielniederlage revanchieren möchten.

5. Meisterschaftsspiel

DJK Dorff vs VFL 08 Vichttal  2 : 4

 

Am heutigen Samstag kam es zum Spiel des Tabellenzweiten DJK Dorff gegen den Tabellendritten VFL 08 Vichttal. Es war von Anfang an ein interessantes Spiel bei herrlichem Fusballwetter.

Beide Mannschaften befanden sich auf Augenhöhe. Wir versuchten sofort das Heft in die Hand zu nehmen und konnten recht früh mit 1:0 in Führung zu gehen. Doch danach ließ wir Dorff ins Spiel kommen und konnten nur noch wenige Chancen herausspielen. Durch Glück konnten wir das Ergebnis bis zur Halbzeit halten.

Doch nach der Halbzeit kam Dorff viel besser ins Spiel und konnte durch 2 schöne Aktionen mit 2:1 in Führung gehen. Nach dem 2.Gegentreffer versuchten wir wieder das Spiel in den Griff zu bekommen.

Durch 3 Treffer in der Schlußphase konnten wir das Spiel noch zu unseren Gunsten drehen und somit den 2.Tabellenplatz übernehmen.

Durch das Unendschieden zwischen Columbia Stolberg und GW Mausbach beträgt der Abstand zur Tabellenspitze nun nur noch 4 Pumkte

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!